BLOG #3 - SEIKO 5 SNKK Nautilus

BLOG #3 - SEIKO 5 SNKK Nautilus

Der stylischste Hype für Anfänger

Was macht diese SEIKO Reihe so besonders?

Da es so viele SEIKO 5 auf diesem Planeten gibt, hat eine bestimmte Serie in den letzten Jahren massiv an Popularität gewonnen: die SNKK-Version a.k.a. Seikonaut oder SEIKO Nautilus. Früher war es nur ein normaler Zeitmesser, den man um die 60 USD bekommen konnte und nicht einmal so begeistert hat wie heute. Was ist also in der Zwischenzeit passiert? Nun, wie bei so vielen anderen Uhrenmarken suchen Uhrensammler immer wieder nach erschwinglichen Homage-Versionen oder zumindest eine Alternative für den Alltag. Auf der anderen Seite gewann der SNKK Nautilus-Hype an Dynamik, als diese Modelle in den 2000er Jahren eingestellt wurden. Natürlich kommen und gehen Uhrendesigns, aber diese Form ist sehr einzigartig unter den 5er Modellen. Es verbindet Stil mit Minimalismus, trägt sich sehr angenehm am Handgelenk und die Zifferblätter sind einfach pure Klasse. Ihr könnt nichts falsch machen, wenn Ihr Euch eine zulegt, aber es wird immer schwieriger, an Ersatzteile für das Uhrenarmband oder das originale Gehäuse zu kommen. Wenn Ihr eine Uhr im sehr gutem Zustand ergattern konntet, sollte diese dann auch auf jeden Fall in Ihrer Uhrensammlung verbleiben - Wertsteigerung nicht ausgeschlossen.

Ein gutes Sammlerinvestment?

Definitiv! Betrachtet man den aktuellen, überteuerten Uhrenmarkt mal etwas genauer, wird sehr deutlich, dass viele Sammler aufgrund des derzeitigen Preisgefüges nach Alternativen suchen.  Bezogen auf unsere Uhrenreihe sind alle klassischen Versionen wie die SNKK47 (schwarzes Zifferblatt), SNKK45 (blaues Zifferblatt) und die SNKK41 (silbernes Zifferblatt) am silbernen Stahlarmband sehr begehrenswert. Selbst bei einem Geschäftstreffen kommt damit Ihr stilvoll über die Runden. Natürlich ist es keine Rolex oder eine Patek, aber wenn man erst diese zuverlässige SEIKO 5 besitzt, lernt man auch diese gewiss zu schätzen. Da die oben genannten Modelle die meistgesuchten sind, sind die Marktpreise in letzter Zeit explodiert. Wenn man das Zeitrad doch nur zurückdrehen könnte..

Trotzdem sind meine persönlichen Favoriten die SNKK47 und SNKK41 (schwarze & silberne Versionen). Designtechnisch sind sie aufgrund der zeitlosen Zifferblattfarben und ihrer Gehäuseform eine sichere Wahl. Doch was haben diese Uhren sonst noch zu bieten?

Einige Daten & Fakten

Diese Beater-Uhr verfügt über das allseits beliebte 7S26-Uhrwerk. Es ist einfach zu warten, sehr gängig und besonders zuverlässig, so dass man in absehbarer Zeit keinen Service benötigt. Durch die perfekte Gehäusehöhe von 10,5mm sitzt es sehr gut am Handgelenk und die Gehäuselänge kann nicht besser sein (43mm). Das SEIKO 5-Logo befindet sich auf der Oberseite des Zifferblatts, das sich auf die vom Unternehmen eingeführten Seiko 5-Prinzipien von 1963 bezieht, wie z. B. automatischer Aufzug, Tages- und Datumsanzeige, Wasserdichtigkeit, eine versenkte Krone und ein robustes Gehäuse.

Der einzige Nachteil ist das Armband: Es ist auf der einen Seite ziemlich leicht, aber auf der anderen Seite kann man kein ultrarobustes Stahlbiest erwarten. Darüber hinaus ist das Endglied nur 10 mm breit, was diese Modellreihe nicht wirklich zu einem Strapmonster verwandelt (es sei denn, Ihr wisst wie man Leder- oder Kautschukriemen adequat schneidet). Die Schließe ok, leicht zu öffnen, aber kein High-End Produkt. Wenn man die zweifarbigen oder goldenen Version präferiert, sollte man im Hinterkopf behalten, dass man es mit einer  PVD-Beschichtung zu tun hat, so dass das Polieren möglicherweise nicht die beste Lösung um Makel auszubessern.

Da es viele (sogar einige unbekannte) Versionen gibt, schauen doch einfach mal auf eine - wie ich finde - sehr hilfreiche und detailierte Übersicht aller SEIKO 5 SNKK-Modelle, welche Ihr hier findet: http://www.watchsleuth.com/seiko5finder/search/?MOD=SNKK47 aufgeführt sind

 

 

 

Wohin die Reise geht

Bestimmte Uhrenmodelle werden immer seltener. Die Seikonaut-Serie berührt sogar zwei Aspekte des Dilemmas: das seltene Gehäuse und die originalen Seiko-Zifferblätter, die zu den SNKK-Versionen gehören. Natürlich kann man das Zifferblatt gegen eine andere SEIKO 5-Version der Wahl austauschen, insofern es ein Day-Date Fenster auf 3 Uhr featured. Diese Tatsache macht dieses Modell zu einem Mod-Monster, da so viele verschiedene Zifferblätter auf dem Markt erhältlich sind (gebrauchte oder sogar neue). Das Sourcen eines "Nautilus-Gehäuses" kann dann aber etwas schwieriger sein. Das Polieren ist für die silbernen Gehäuseversionen problemlos möglich. Bisher habe ich sogar babyblaue und lachsfarbene Zifferblattversionen (z.B. von der berüchtigten SNXA11) in dieser Gehäuseform gesehen, was die bisherigen Variationsmöglichkeiten erheblich vergrößert, so dass man auch bei dem aktuellen Trend bunter Zifferblätter mitmischen kann.

Uhren sollen Spaß machen, Uhren sind (manchmal) zeitlos - mit der Seikonaut kann man beides haben.

 

 

Ich möchte Ihnen das Produkt Video zeigen

Dafür wird eine Verbindung zu YouTube-Servern hergestellt. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. » Mehr erfahren «

Video laden

Spezifikationen!

Allgemein

MarkeSEIKO ModellSNKK Referenzdiverse WerkAutomatik Preis200 - 600 €

Design

FarbeBicolor, Gold, Silber ZifferblattfarbeBlau, Gold, Grün, Schwarz, Silber Material GehäuseEdelstahl Material BandEdelstahl SchließeDornschließe

Maße

Durchmesser39 mm Höhe10 mm Schließenanstoß16 mm Bandanstoß10mm

Beitrag mit Freunden teilen!

Verfasst von Patryk am 16.05.2022

SNKK SEIKO BicolorGoldSilber Seikonaut Nautilus Seiko5 SNKK52 SNKK47 SNKK41 SNKK43

« Zurück zu allen Beiträgen

Der Autor dieses Beitrags!

BLOG #3 - SEIKO 5 SNKK Nautilus

Patryk

Gründer von OhMyStrap!

Alter: 41
Instagram: @ohmystrap
Uhrentyp: sportlich, elegant, minimalistisch, Chronographen
Grail watch: Rolex Daytona 116509 Weißgold mit blauem ZB
Hobbies: Musik auflegen, Reisen, Lesen, Sport

Blogbeitrag vorschlagen!

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und gespeichert werden. Mit dem Absenden der Anfrage akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 1 und 6?